Warum sind Pflanzen grün?

Sind Pflanzen wirklich grün? Oder sehen wir sie nur in grün?

Pflanzen sind grün, sollte man meinen und sprechen wir nicht auch vom Chlorophyll dem Blattgrün?

Doch das Geheimnis liegt in der Lichtzusammensetzung, der Photosynthese.

Warum sehen wir Pflanzen grün?

Das Geheimnis liegt in der Lichtabsorption der Pflanzen. Sonnenlicht beherbergt alle Farben, Pflanzen wählen jedoch gezielt nur bestimmte Wellenbereiche aus.

Die strukturelle Eigenschaft des Blattgrüns (Chlorophyll) absorbiert nur hochenergetisches, kurzwelliges, violettes und niederenergetisches, langwelliges, rotes Licht.

Stellen Sie sich das rote und violette Licht auf der Pflanze vor, das gemeinsam reflektiert wird.

Die Reflexion ist das, was wir sehen: grünes Licht.

Wer sich noch an die Komplementärfarben aus der Physikstunde erinnert, dem wird nun klar, warum wir Pflanzen grün sehen.

Dieses Wissen um die Absorption von rotem und blauem Licht bei Pflanzen wird bei Led Wachstumslampen genutzt.

Dadurch kann das Wachstum von Pflanzen effektiver gefördert werden.

Warum fördern Led Wachstumslampen effektiver Ihre Pflanzen?

Led Wachstumslampen strahlen rotes und blaues Licht aus, genau die Farben, die Pflanzen absorbieren.

Eine zusätzliche Regulierung ermöglicht die Feineinstellung wie viel Blau- und wie viel Rotanteil verwendet werden soll.

Neben der effektiveren Bestrahlung kann auch Energie gespart werden, da die Pflanzen weniger Licht, aber dafür das richtige Licht bekommen.