Was wäre ein Auto ohne LED?

Ein Blick in die Automobilindustrie zeigt, dass auch hier fast keine Serie in Produktion geht, die nicht die LED-Technologie in die Auto-Beleuchtung integriert hat.


Dem Trend folgend – LED

Auch die Automobilbranche muss dem Trend folgend produzieren und der steht eindeutig auf LED, den kleinen energiesparenden Leuchtdioden.

Auch Autobauer weltweit haben längst erkannt, dass die kleinen, praktischen LED Lampen der Energieeffizienz Rechnung tragen und das Auto-Design positiv beeinflussen.

Scheinwerfer und Co

Auch wenn wir der Autobeleuchtung oftmals wenig Aufmerksamkeit schenken, so ist eine gute Autobeleuchtung lebenswichtig.

Vor allem in der dunklen Jahreszeit und in der Nacht sind wir auf optimal eingestellte und funktionierende Scheinwerfer angewiesen.

Die Anzahl der schweren Autounfälle könnte lt. einer niederländischen Studie um 15 Prozent gesenkt werden, wenn Auto mit einer entsprechenden Beleuchtung fahren würden.

LED – in und am Auto

Im Grunde könnte ein Auto heute bereits ausschliesslich mit LED-Technologie ausgestattet werden. Das zeigen die verschiedenen Autohersteller, die die LED-Beleuchtungstechnologie sehr verschieden anwenden.

Nissan hat bei seinem neuen Van-Konzept LED-Scheinwerfer integriert und die Grossraumlimousine mit durchgehenden LED-Bändern über dem Kühlergrill und unter der Heckscheibe ausstattet.

Auch die klassisch geformten Rundscheinwerfer des Jeep Renegade wurden mit LED-Elementen bestückt.

Beim Audi A4 haben es die LEDs erst zu Tagfahrlichtern in den Frontscheinwerfern der gehobenen Mittelklasse geschafft. Immerhin ist den LED Lampen hier bereits der Sprung in die Funktionsbeleuchtung gelungen.

Rückleuchten mit LED-Technologie gibt es für den Citroën C2. Auch verschiedene Subaru-Modelle werden mit Rück- bzw. Bremsleuchten mit LEDLampen ausgestattet.

LED Lampen bringen Funktionalität zum Ausdruck. sie sprechen dank ihrer Technologie rascher an und werden so von Verkehrsteilnehmern unmittelbarer wahrgenommen.

Auch die Langlebigkeit von LED Lampen und ihr geringerer Energieverbrauch wird immer mehr geschätzt, der ca.einem Drittel der konventionellen Beleuchtung entspricht.

Gerade bei den gestiegenen Treibstoffkosten kommt dem niedrigen Energieverbrauch ein neuer Stellenwert zu. Enegieeffizienz ist das Thema der Stunde.

Die LED Erfolgstour

Nachdem die LEDs vor Jahren mit ihrer Erfolgstour beim RCL (Rear Combination Lamp), der Kombination aus Rücklicht, Blinker und Bremse begangen, scheinen sie sich nun ihrem Durchbruch mit weissem Licht für die Frontbeleuchtung zu nähern.

Wir dürfen gespannt sein, wann das erste, komplett mit LED Lampen ausgestattete Auto, auf dem Markt kommt.